OK & akzeptieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Wir setzen Cookies von Drittanbietern ein, um z.B. unseren Anfahrtsweg anzuzeigen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiteres finden Sie unter:
Zur Datenschutzerklärung        Zum Impressum

Info Individualprophylaxe für Kinder

Zurück zur Leistungsübersicht

Die Individualprophylaxe bei Kindern und Jugendlichen ist eine Leistung, die von jedem Kind in Anspruch genommen werden kann und von Ihrer Krankenkasse übernommen wird: ab dem vollendeten 6. Lebensjahr wird jedes Kind automatisch in dieses Prophylaxe-Programm aufgenommen und halbjährlich bis zum vollendeten 18. Lebensjahr betreut.

Bei der Individualprophylaxe werden die Zähne ihrer Kinder mit einer Lösung angefärbt, um versteckte Beläge für uns und Ihr Kind sichtbar zu machen. Diese „Zahnbelagwerte“ werden auf einem Formular vermerkt. Es folgt ein individueller Mundhygiene-Kursus, in dem Ihrem Kind erklärt und demonstriert wird, mit welcher Putztechnik es diese Beläge am besten entfernen kann. Dies dient auch zur Erfolgskontrolle und zur Motivation Ihres Kindes. Offene Fragen zur Mundhygiene und zahngesunden Ernährung Ihres Kindes können hier besprochen werden.

Auch werden bei der Individualprophylaxe die tiefen „Grübchen“ auf den Kauflächen der großen, kariesfreien Backenzähne mit einem Kunststoff-Lack versiegelt, um eine leicht zu reinigende Oberfläche zu erhalten und dadurch Karies vorzubeugen.

Unsere Prophylaxeassistentinnen freuen sich, Ihren Kindern bei einer langen Zahngesundheit helfen zu können.